Newsletter 01/Franken 2020

Hallo Ihr Lieben 

Ende Juli / Anfang August ist es so weit. Unsere erste Reise nach Essen steht vor der Tür!

Der Umzug in die fränkische Heimat hat, trotz kurzfristiger Corona-Absage des Umzugunternehmens, mit einer Ersatzfirma doch noch geklappt. Wir sind gut angekommen, fühlen uns im eigenen Haus sehr wohl und genießen die Familie um uns herum!

Viel länger als gedacht, hat uns die Corona Krise „immobil“ gemacht und das vor allem deshalb, weil in Folge unser Wohnmobil nicht ausgeliefert wurde. Doch in dieser Woche wird es nun eintreffen, dann erwartet uns noch eine Wartezeit in hiesiger Kfz-Anmeldestelle und in der 31. Woche werden wir Richtung NRW starten... JAY!

Nun freue ich mich darauf, Freunde & Kollegen zu treffen, mit Klienten zu arbeiten und vor Ort zu Sein.

Alles, was nicht in das erste Zeitfenster passt, bekommt seinen Platz bei der nächsten Tour.

 

Liebe Klienten und Interessierte der spirituellen Arbeit

Die Online-Weiterbildungen während der vergangenen Wochen waren sehr beeindruckend, sehr intensiv und gleichzeitig freier planbar, da Vieles davon auch online durchführbar ist.

Eine kurze Zusammenfassung der neuesten Heiltechniken und Updates:

Grundsätzlich ist ab jetzt Feng Shui auf Entfernung machbar – toll!; so können Staus im Wohnumfeld aufgelöst und das Energielevel erhöht bzw upgegradet werden... . Gleichzeitig gilt diese Online Möglichkeit im Bereich des Körper Feng Shui, wie „Freude wecken“, „Befreiung der Last, die man auf den Schultern trägt“, „Unglücklich Sein auflösen“ „Shiva-Shakti-Ausgleich“... und neu: “Frieden mit sich selber“ und "eigenen Raum der eigenen DNA-Entwicklung anpassen" (brandaktuell einhergehend mit Covid 19).

Ein weiteres, großes aktuelle Thema: „Auflösen alter Traumatas und Erfahrungen“, die seit April vermehrt anklopfen.

Last but not least „Balsam für die Seele“ für seelische Wundschmerzen jeder Art.

So viele News im Bereich der „Upgegradeten Heiltechniken“, die man neben der Online-Version dann auch ab 28.07. in Essen und Umgebung erhalten kann – natürlich neben den bisherigen Heilmethoden!

Die Heilerausbildung der „Elfen & Feen“ startet am 23.07. für vier Tage hier in Franken, der Abschluss von zwei Tagen findet in NRW statt.

 

Interesse geweckt? Dann schickt mir gerne eine Anfrage und wir besprechen unser Treffen – ich freue mich darauf!

Herzliche Grüße aus der neuen Heimat zu Euch und meinem geliebten Lichtzentrumsplatz!

LOVE Sansha

 

 

 

 

 

Herausgeber: Lichtzentrum Essen, Sansha Overweg, Am Kettwiger Ruhrbogen 175, 45219 Essen
Telefon +49 2054 86 83 583 - E-Mail: