Newsletter 01/Franken 2022

Ihr Lieben,

ein glückliches, gesegnetes Neues Jahr 2022, das wünsche ich uns ALLEN von Herzen!

Gerne möchte ich Euch einige Infos vom Neujahrsseminar weiter geben.

Die allgemeine Lage wird sich wohl noch nicht so wirklich schnell beruhigen. Um gut vorbereitet zu sein, gab es u.a. Übungen, um sich selbst zu focussieren und ruhig zu bleiben. Gerne dürft Ihr diese weiter geben, da sie Vielen nützen könnten.

Übung I: Ruhe bewahren

legt die rechte Hand an die linke Schläfe

die linke Hand seitlich des rechten Brustkorbs

jetzt wiederholt das Zahlenmantra: 77 77 77

während Ihr das Mantra ständig wiederholt, zieht Ihr beide Hände (Finger) gleichzeitig zur Körpermitte

(die linke Hand darf etwas schneller sein, da mehr Strecke)

also: zur Stirn und zum Herzchakra

Übung II: eigene Wirbelsäule / Rückgrad stabilisieren

im Stehen

der linke Handrücken liegt auf dem Po / Steißbein

die rechte Handinnenseite liegt auf dem Atlas

die Knie sind leicht gebeugt

jetzt singt das Mantra: "Om namah shivaya"

während des Singens richten sich Wurzel- und Lotuschakra in eine Linie aus

Ziel ist die Stabilität in uns selber

 

Viel Erfolg damit!

 

Meine erste NRW Reise in 2022 ist für März in Planung! Sicher wird es, wie bei den letzten Malen, noch keine großen Treffen geben können, jedoch sind "Life" - Behandlungen in Essen geplant. Wer in Vorbereitung darauf oder einfach nur so, gerne mal telefonisch in Kontakt treten möchte, kann das gerne (kostenfrei!) tun; lasst uns dafür dennoch einen Termin vereinbaren. Ansonsten geht es erst einmal munter mit Onlinesitzungen weiter. Besonders speziell sind derzeit die "Reinigungen von Impfeinflüssen", für Geimpfte und auch Umgeimpfte. 

 

Ihr Lieben, lasst uns weiterhin ausgerichtet sein auf Licht, auf Liebe, auf Frieden!

 

Herzliche Grüße aus dem verschneiten Frankenland,

Love Sansha

 

 

 

Herausgeber: Lichtzentrum Essen, Sansha Overweg, Am Kettwiger Ruhrbogen 175, 45219 Essen
Telefon +49 2054 86 83 583 - E-Mail: