Alle Termine

Januar 2019

Di.
01.01.
16:00 - 17:30h
€ 50,- / € 25,- (Wiederholer)
„Fire & Love“ - Christusritual

Start in das neue Jahr mit dem CHRISTUSLICHT

In diesem Ritual wird die Einheit von Feuer und Liebe als Ausdruck des Christuslichts sichtbar.

Es ist eine Einladung, in die eigene Christusvision einzutauchen.

Anmeldung erforderlich

Mi.
02.01.
18:00 - 18:30h
kostenfrei
weltweite Christusmeditation

jeden 1. Mittwoch im Monat findet eine weltweite Christusmeditation statt.

anschließend: Jesus Arathi

Anmeldung erforderlich

 

Sa.
19.01.
11:00 - 12:00h
kostenfrei
Info Veranstaltung: "Der Weg ins Licht"

„Der Weg ins Licht“ ist ein viertägiger Weg, um bei sich selbst anzukommen.
Ein „Nach Hause kommen“, das von nichts und niemandem abhängig ist, ausser von uns selbst.

Anmeldung erforderlich

Sa.
19.01.
16:00 - 17:15h
€ 45
Kurzseminar: "Das Licht der Essener" - Essener Anwendungen

Das "Essener Licht" fließt individuell zu den Teilnehmern, um Körper und Aura bei Energiedefiziten zu unterstützen.

Es stellt Balance her, um Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen.

Anmeldung erforderlich

 

Sa.
26.01.
- 27.01.
10:00 - 18:00h
€ 1.800
mit Sansha & Gandara
Intensivseminar "Der Weg ins Licht"

Viertägiges Intensivseminar: 26./27.01. und 16./17.02.2019 in KÖLN

In Zeiten der Herausforderungen und des Umbruchs sind göttliche Hilfe und Unterstützung besonders präsent. Es liegt an uns, sie zu spüren, zu erkennen und anzunehmen. 

Dieses Seminar hilft uns loszulassen und unsere Schatten zu erlösen. Es konfrontiert uns mit unseren Stärken und unterstützt uns, unsere Kraft anzunehmen.

Anmeldung erforderlich

Di.
29.01.
19:00 - 20:30h
kostenfrei
mit Matthias
Vortrag: "Gesundes Wasser - Wasser ist nicht gleich Wasser" in ESSEN

Gerne können Sie Wasserproben von zu Hause zum Testen mitbringen (Leitungswasser, Mineralwasser, gefiltertes Wasser), jeweils 10 ml genügen.

Anmeldung erforderlich

 

Mi.
30.01.
19:00 - 20:30h
kostenfrei
mit Matthias
Vortrag: "Gesundes Wasser - Wasser ist nicht gleich Wasser" in DUISBURG

Gerne können Sie Wasserproben von zu Hause zum Testen mitbringen (Leitungswasser, Mineralwasser, gefiltertes Wasser), jeweils 10 ml genügen.

Anmeldung erforderlich